Kindergarten



 

 

 

Kindergarten Abenteuerland

Nordstraße 10

95131 Schwarzenbach a. Wald

Tel. 09289-9701234

 

 

 

 Schön, dass Sie sich für unser "Abenteuerland" interessieren!

 

Mit unserem Kindergarten wollen wir Eltern unterstützen, denen es wichtig ist,

  • christliche Maßstäbe und positive Wertevermittlung in der Erziehung ihrer Kinder umzusetzen;dass ihr Kind in einer liebevollen Umgebung betreut wird, die von Vertrauen und Wertschätzung geprägt ist;
  • dass ihr Kind eine Kindergartenzeit voller Abenteuer erlebt, mit vielen neuen Entdeckungen, die zur Erweiterung seines Erlebnis- und Erfahrungshorizontes beitragen;
  • für ihr Kind eine hohe Bildungsqualität und eine gute Schulvorbereitung anzustreben.

 

"Mit Werten wachsen" soll somit nicht nur ein Schlagwort sein, sondern praktische Erfüllung im Alltag unseres Kindergartens finden.

Auf der Suche nach einem geeigneten Namen für unseren Kindergarten war schnell klar, dass er etwas mit "ABENTEUER" zu tun haben musste.

 

Folgende Gedanken dazu haben uns gefallen:

Abenteuer sind spannend und herausfordernd, man kann dabei lernen und sie machen Spaß!

  • Mit Kindern zu leben ist immer ein Abenteuer!
  • Die Kindergartenzeit soll für die Kinder zu einem Abenteuer werden!
  • Jesus Christus ist die Mitte des christlichen Glaubens. Ihn kennen zu lernen und mit ihm zu leben wird immer ein Abenteuer sein!

In unserer Konzeption finden Sie viele weitere Informationen, die Ihnen sicher helfen werden, sich ein Bild von unserem Kindergarten zu machen und zu entscheiden, ob dies der richtige Platz für Ihr Kind ist.

Eine öffentliche Einsicht der Konzeption ist im Kindergarten während der Öffnungszeiten (Montag bis Freitag, jeweils von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr - ab September 2017 bis 13.30 Uhr) möglich.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung!

 

Ihr Kindergartenteam

        

Flyer Abenteuerland

 

 

 

 

 

 

 

Abenteuerland News

Beim letzten Elternabend mit Elternbeiratswahl im Kindergarten Abenteuerland standen neben vielen Informationen und Terminen für die Eltern auch einige Personalwechsel an.

Zur neuen Elternbeiratsvorsitzenden wurde Mirjam Bice gewählt. Sie löste den langjährigen Vorsitzenden Jörg Eckel ab, der inzwischen keine Kinder mehr im Abenteuerland hat.

Der neue Elternbeirat (von links): Angelika Mergner, Ariane Munzert, Silvia Krenz, Vorsitzende Mirjam Bice und Michael Schmidt. Nicht im Bild: Ingo Gries

 

Auch von Seiten des Trägers, der JESUS-Gemeinde Frankenwald, fand an diesem Abend eine Stabübergabe statt. Gian-Paul Ardüser und Ludwig Köcher, die bislang für den Kindergarten zuständig waren, übergaben ihr Amt an Daniel Diezel. Er hat selber schon als Erzieher im Abenteuerland gearbeitet und ist in der Zwischenzeit Sozialpädagoge.

Im Rahmen dieses Elternabends bedankten sich die Verantwortlichen und das Team recht herzlich mit Geschenken und den besten Wünschen bei allen, die sich jahrelang so engagiert für den Kindergarten eingesetzt haben.

von links: Kindergarten-Leiterin Susanne Ruckdeschel, Gian-Paul Ardüser, Daniel Diezel und Ludwig Köcher